WWE: Dash Wilder fällt wochenlang mit Verletzung aus

Bittere Nachricht für Dash Wilder: Vor zwei Wochen war er erst im Main Roster debütiert, jetzt fällt der Tag-Team-Wrestler mit einer schweren Verletzung aus. Die eine Hälfte des Teams The Revival hat sich bei einer NXT-Live-Veranstaltung am Freitag den Kiefer gebrochen, teilte die WWE am Montag auf ihrer Website mit. Der zweifache NXT Tag Team Champion und Partner von Scott Dawson wird erst in rund acht Wochen bei WWE RAW zurückerwartet. Wilder verletzte sich im Match gegen Shinsuke Nakamura und Hideo Itami.

„Ist es frustrierend? Natürlich ist es das“, sagte Wilder gegenüber „wwe.com“. „Aber nichts wird The Revival aufhalten. Das ist gar nichts. Ich hatte schon Schlimmeres und habe nicht mit der Wimper gezuckt“, heißt es im On-Gimmick-Interview. „Wir sind so tough, wie wir talentiert sind.“ Die vergangenen zwei Wochen seien erst der Anfang gewesen. „Wir kommen zurück und holen uns das, was uns gehört: diese schönen kleinen RAW Tag Team Titles.“

Letzte Änderung amMontag, 17 April 2017 23:21
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten