WWE Elimination Chamber / No Escape 2017 - Die Ergebnisse

  • geschrieben von 

Kickoff Show

Mojo Rawley vs Curt Hawkins
Sieger via Pinfall nach einem Tilt-a-whirl Powerslam: Mojo Rawley

 

Hauptshow

Mickie James vs Becky Lynch
Siegerin via Pinfall: Becky Lynch
Zum Ende des Matches kontert Lynch den DDT von Mickie James und versucht sich am Disarm Her. James kontert diesen, doch Becky kontert erneut mit einem erfolgreichen Roll Up zum Sieg.

Handicap Match
Apollo Crews & Kalisto vs Dolph Ziggler
Sieger via Pinfall: Apollo Crews & Kalisto
Ziggler attackierte Kalisto direkt bei dessen Entrance und beförderte Kalisto gegen die große Leinwand auf der Stage, sodass das Match wie ein normales Singles Match zwischen Crews und Ziggler begann. Später kam Kalisto dann doch noch dem Match hinzu und gegen die Obermacht hatte Ziggler dann noch wenig Chance und Crews konnte Ziggler nach der Sitdown Powerbomb zum Sieg für die Faces pinnen.
Ziggler attackierte danach wieder Kalisto und Crews und konnte sogar Crews Fuß öfter zwischen einem Stuhl einklemmen, was die Fans mit "Thank you Ziggler" bejubelten.

Smackdown Tag Team Championship
Tag Team Turmoil Match
Sieger via Pinfall: American Alpha
Heath Slater & Rhyno besiegen Tyler Breeze & Fandango nach dem Gore von Rhyno an Fandango.
Heath Slater & Rhyno besiegen Simon Gotch & Aiden English nach dem Impaler DDT von Slater an English.
The Usos besiegen Heath Slater & Rhyno nach deinem Superkick von Jimmy Uso an Heath Slater-
Chad Gable & Jason Jordan besiegen The Usos durch einen Roll Up. Nach dem Match attackieren die Usos noch die Tag Team Champion bis The Ascension auf dem Weg zum Ring ist.
Chad Gable & Jason Jordan besiegen The Ascension nach dem Grand Amplitude an Viktor zur erfolgreichen Titelverteidigung.

Nikki Bella vs Natalya
No Contest - Double Countout
Die beiden Damen brawlen außerhalb des Rings und Natalya kann Nikki Bella gerade noch davon abhalten in den Ring zurückzukehren, was zum Double Countout führt. Die beiden brawlen dann weiter, bis Natalya das Weite sucht.

Randy Orton vs Luke Harper
Sieger via Pinfall: Randy Orton
Gegen Ende des Matches kann Orton die Discus Clothesline von Harper blocken und den RKO out of Nowhere zum Sieg zeigen.

Smackdown Women's Championship
Alexa Bliss vs Naomi
Siegerin via Pinfall: Naomi - Titelwechsel!
Naomi kann noch rechtzeitig beim Twisted Bliss von Alexa Bliss die Knie anziehen und daraufhin selbst den Splitt Legged Moonsault zum Sieg und damit zu ihrem ersten Titelgewinn zeigen.
Naomi gibt danach noch ein Interview und sie freut sich den Titel mit zu Wrestlemania in Orlando - ihrer Heimatstadt - zu nehmen.

WWE World Championship
Elimination Chamber Match
John Cena (c) vs AJ Styles vs Bray Wyatt vs Dean Ambrose vs Baron Corbin vs The Miz
Sieger via Pinfall: Bray Wyatt - Titelwechsel!

Reihenfolge im Match
#1 & #2 John Cena & AJ Styles
#3 Dean Ambrose
#4 Bray Wyatt
#5 Baron Corbin
#6 The Miz

Eliminierungen:
 - Baron Corbin dominiert nachdem er das Match aktiv betreten hat erstmal das Geschehen eine Weile. Miz beschaut sich dies die ganze Zeit erstaunt und auch ein bisschen ängstlich aus seiner sicheren Kammer. Als dann der letzte Countdown abgelaufen ist und Miz rauskommen soll, warten Corbin nur schon auf ihn. Dies nutzt Dean Ambrose und eliminiert Corbin mit einem Einroller.
Dean Ambrose eliminiert Baron Corbin durch einen Einroller.
 - Baron Corbin ist aufgebracht und attackiert Ambrose und befördert ihn auch durch das Plexiglas einer Kammer. Nach dem End of Days in der Mitte des Rings verlässt Corbin dann den Ring und den Käfig. Erst als die Käfigtür hinter Corbin geschlossen ist, kommt The Miz aus seiner Kammer und pinnt Ambrose.
The Miz eliminiert Dean Ambrose via Pin.
 - The Miz macht seine üblichen Spielchen, um Daniel Bryan nachzumachen, wird aber später bei einem Crossbody von John Cena abgefangen. Dieser rollt mit Miz auf den Armen durch, hebt ihn auf die Schultern und zeigt den AA.
John Cena eliminiert The Miz via Pinfall nach dem AA.
- John Cena zeigt einen Crossbody von einer der Kammern auf Styles und Wyatt. Danach kann Wyatt aber kontern und Cena Sister Abigail verpassen.
Bray Wyatt eliminiert John Cena via Pinfall nach Sister Abigail.
 - Nach dem Springboard 450 Splash von AJ Styles gegen Bray Wyatt, welcher nur zu einem 2-Count geführt hat, will Styles mit dem Phenomenal Forearm nachsetzen und zieht dafür auch seinen Elbogenschoner ab. Wyatt fängt den heranfliegenden Styles ab und zeigt Sister Abigail zum Sieg.
Bray Wyatt eliminiert AJ Styles via Pinfall nach Sister Abigail und wird zum ersten mal WWE World Champion.

Zum Ende der Show kommt der Royal Rumble Sieger Randy Orton noch auf die Rampe. Er und Wyatt schauen sich kurz an, bevor Wyatt zu seiner üblichen Pose auf die Knie fällt und der PPV endet.

 

 

 

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten