WWE: Weitere Comebacks gegen die Rating-Flaute?

  • 12 Oktober, 2012
  • geschrieben von 
  • Gelesen 147169 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

wwenewsWorld Wrestling Entertainment zieht seine eigenen Schlüsse aus den mauen TV-Quoten der letzten Wochen. Die Idee dahinter: Wenn die Ratings stagnieren, wollen die Zuschauer wohl die involvierten Wrestler nicht sehen. Die Lösung: Wir bringen ein paar Superstars aus der Zeit zurück, als noch mehr Menschen das Programm einschalteten.

Schritt eins war bereits am vergangenen Montag zu bewundern. Vince McMahon kehrte zurücck und absolvierte sogar einen längeren Brawl mit CM Punk. Auch John Cena war nach einwöchiger Abwesenheit wieder dabei. Mittlerweile tauchten weitere Namen auf, die für ein Comeback in Frage kommen.

Einer davon ist der Undertaker. Es besteht die Möglichkeit, dass er um die Zeit des Royal Rumble wieder auftaucht und dann auch an der berühmten Battle Royal beim PPV teilnimmt. Für ein Match bei WrestleMania XXIX ist er sowieso vorgesehen - momentan schwirren die Namen John Cena und CM Punk als mögliche Gegner durchs Internet - vielleicht sehen wir ihn aber auch früher wieder.

The Rock hat bereits vor einigen Monaten angedeutet, dass er beim Royal Rumble den WWE Champion herausfordern will. In derart verzweifelten Zeiten fasst man bei WWE jedoch ins Auge, den Hollywood-Star auch schon früher wieder in den Ring zu bekommen, genauer gesagt irgendwann im Herbst diesen Jahres. Ob das klappt, steht natürlich in den Sternen. Aber man ist sich sicher, dass es die Ratings nach oben katapultieren würde. Das typische kurzfristige Denken von WWE eben.

Und noch ein ehemaliger Liebling der Attitude Era könnte uns bald mit seiner Anwesenheit erfreuen. Nicht bei einem Match, sondern vielleicht in einem anderweitigen TV-Segment. Die Rede ist von Stone Cold Steve Austin, der sich in den letzten Wochen ein paar kleinere Scharmützel mit CM Punk im Internet lieferte, um das Spiel WWE '13 zu promoten. Gegen einen Auftritt würde sprechen, dass sein Knie erst kürzlich operiert wurde.

(Quelle: pwtorch.com)

Kalender

« Juli 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31