WWE WrestleMania Backlash 2021: Match-Card & Infos zum Wrestling-PPV

  • 16 Mai, 2021
  • geschrieben von 
  • Gelesen 864 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Die größte Wrestling-Show des Jahres ist vorüber, jetzt werden die Folgen aufgearbeitet. WWE WrestleMania Backlash 2021 steigt am 16. Mai 2021. Hier findet ihr alle Matches auf der Card und die wichtigsten Infos zur Wrestling-Großveranstaltung aus dem Hause WWE.

Du suchst mehr als nur den Vorbericht? Dann hier entlang: WWE WrestleMania Backlash 2021 - Ergebnisse und Bericht

WWE WrestleMania Backlash 2021: Matches auf der Card

WWE Universal Championship
Roman Reigns (c) vs. Cesaro

WWE Championship
Bobby Lashley (c) vs. Drew McIntyre vs. Braun Strowman

WWE SmackDown Women's Championship
Bianca Belair (c) vs. Bayley

WWE RAW Women's Championship
Rhea Ripley (c) vs. Asuka vs. Charlotte Flair

WWE SmackDown Tag Team Championship
Dolph Ziggler & Robert Roode (c) vs. Rey Mysterio & Dominik Mysterio

Lumberjack Match
The Miz vs. Damian Priest

Die Match-Card zu WWE WrestleMania Backlash 2021 kann sich noch verändern. Einen Link zu den Ergebnissen findet ihr nach der Wrestling-Show oben in diesem Artikel.

WrestleMania Backlash 2021: Datum, Uhrzeit, Live-Stream, TV-Übertragung

Wann und wo? WrestleMania Backlash steigt in der Nacht von Sonntag auf Montag, 16. Mai 2021 auf 17. Mai 2021. Location ist das Yuengling Center der University of South Florida in Tampa (Florida), das mit virtuellen Fans zum WWE Thunderdome wird. Beginn ist um 1 Uhr nachts deutscher Zeit. Startzeit der Kickoff-Pre-Show ist dann eine Stunde vorher, also um 0 Uhr (MEZ).

Wie kann ich schauen? Der Pay-per-View (PPV) wird in Deutschland wie immer als legaler und offizieller Livestream auf dem WWE Network, dem Streaming-Portal der WWE, übertragen (abopflichtig, erster Monat kostenlos). Nach der Live-Übertragung ist das Event natürlich auch als Video on Demand (VOD) verfügbar. Hinweis: Pay-TV-Anbieter Sky wird die Show nicht mehr im deutschen Fernsehen / TV ausstrahlen. Die Zusammenarbeit ist ausgelaufen. Auch ansonsten läuft WrestleMania Backlash nicht im deutschen Fernsehen.

WWE Backlash 2021 bekommt Vornamen und heißt jetzt WrestleMania Backlash

In WrestleMania 37 hat die WWE die größte Wrestling-Show des Jahres hinter sich gebracht, und als ob zwei WrestleMania-Abende nicht schon ausreichen würden, bekommt gleich auch die nächste Großveranstaltung aus dem Hause noch einen Vornamen, um etwas größer zu wirken: Was früher einfach WWE Backlash hieß, heißt 2021 WWE WrestleMania Backlash.

Denn, na klar, bei diesem PPV werden die Nachwirkungen von WrestleMania aufgearbeitet. So verteidigt Bobby Lashley seine WWE Championship nicht nur ein weiteres Mal gegen Drew McIntyre, sondern bekommt es auch mit Braun Strowman zu tun, der nach seinem WrestleMania-Sieg gegen Shane McMahon ins Programm um den WWE Title befördert wird.

WWE WrestleMania Backlash: RAW und SmackDown Women's Title früh auf der Match-Card

Ganz ähnlich läuft es auch beim RAW Women's Title. Rhea Ripley hat Asuka auf der Grandest Stage entthront, die Japanerin bekommt nun ein Rematch, außerdem rückt eine dritte Wrestlerin ins Geschehen: Charlotte Flair. Die Rekord-Championesse hatte WrestleMania überraschend verpasst und ist nun nach der Mega-Show direkt wieder zurück im Titel-Geschehen (wo man sie eigentlich kurzfristig noch bei Mania erwartet hatte).

SmackDowns Version von Charlotte heißt gewissermaßen Bayley. Auch sie hatte die größte Show verpasst und steht nun prompt in einem Titelmatch. Bayley fordert die neue SmackDown Women's Champion Bianca Belair heraus, die sich das Gold von Sasha Banks geholt hatte. Für Belair wird es die erste Probe als Championesse des blauen Brands.

Backlash 2021: Roman Reigns vs. Cesaro um WWE Universal Championship

In der zweiten Welle auf die Match-Card gerückt ist das Duell um die WWE Universal Championship, das womöglich den Main Event der Show stellt. Roman Reigns hat Daniel Bryan (und offenbar zunächst auch Edge) hinter sich gelassen, jetzt begehrt ein anderer Underdog auf. Cesaro bekommt aktuell den größten Push seiner Karriere und träumt vom großen Wurf. Kann der Swiss Superman, der bei WrestleMania 37 gegen Seth Rollins gewann, wirklich den Tribal Chief entthronen? Es wäre ein Magic Moment!

Apropos Magic Moment: Viele Fans hoffen noch auf einen anderen ganz besonderen Titelwechsel. Rey Mysterio und Dominik Mysterio fordern Dolph Ziggler und Robert Roode um die WWE SmackDown Tag Team Championship heraus. Die Mysterios könnten als erstes Vater-Sohn-Duo der WWE-Geschichte Tag-Team-Gold gewinnen. Weitere Matches stehen aktuell (Stand: 10. Mai 2021) noch nicht auf der Card, dürften aber bald folgen.

Letzte Änderung am Mittwoch, 02 Juni 2021 19:04

Kalender

« Juli 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31