WWE Survivor Series 2020: Match-Card und Infos zur Wrestling-Show

  • 22 November, 2020
  • geschrieben von 
  • Gelesen 5250 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Es ist eine Wrestling-Großveranstaltung mit ganz viel Tradition: WWE Survivor Series 2020. Und auch das Motto der Show ist längst Kult: RAW vs. SmackDown. Hier findet ihr alle Matches auf der Card und die wichtigsten Infos zur Show am Sonntag, 22. November 2020. Ist sogar der Undertaker zu seinem 30-jährigen WWE-Jubiläum dabei?

Du suchst mehr als nur den Vorbericht? Dann hier entlang: WWE Survivor Series 2020 - Ergebnisse und Bericht

WWE Survivor Series 2020: Matches auf der Card

RAW vs. SmackDown
WWE Champion vs. WWE Universal Champion
Drew McIntyre vs. Roman Reigns

RAW vs. SmackDown
RAW Women's Champion vs. SmackDown Women's Champion
Asuka vs. Sasha Banks

RAW vs. SmackDown
WWE United States Champion vs. WWE Intercontinental Champion
Bobby Lashley vs. Sami Zayn

RAW vs. SmackDown
RAW Tag Team Champions vs. SmackDown Tag Team Champions
The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) vs. The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins)

Traditional Survivor Series Elimination Match
RAW vs. SmackDown
Team RAW (Keith Lee, AJ Styles, Sheamus, Braun Strowman & Matt Riddle) vs. Team SmackDown (Kevin Owens, Jey Uso, Baron Corbin, Seth Rollins & Otis)

Traditional Survivor Series Elimination Match
RAW vs. SmackDown
Team RAW (Shayna Baszler, Nia Jax, Peyton Royce, Lacey Evans & Lana) vs. Team SmackDown (Bianca Belair, Ruby Riott, Liv Morgan, Bayley & Natalya)

The Undertaker's Final Farewell

Kick-off-Pre-Show
Dual Brand Battle Royal

Die Match-Card zur WWE Survivor Series 2020 kann sich noch verändern. Einen Link zu den Ergebnissen findet ihr nach der Show in diesem Artikel.

WWE Survivor Series 2020: Uhrzeit, Live-Stream, TV

Wann und wo? WWE Survivor Series steigt in der Nacht von Sonntag auf Montag, 22. November auf 23. November 2020. Location ist das Amway Center in Orlando (Florida), das mit virtuellen Fans zum WWE Thunderdome wird. Beginn ist um 1 Uhr nachts deutscher Zeit. Startzeit der Kick-off-Pre-Show ist dann eine Stunde vorher, also um 0 Uhr (MEZ).

Wie kann ich schauen? Der Pay-per-View (PPV) wird wie immer als legaler und offizieller Livestream auf dem WWE Network, dem Streaming-Portal der WWE, übertragen (abopflichtig, erster Monat kostenlos). Nach der Live-Übertragung ist das Event natürlich auch als Video on Demand (VOD) verfügbar. Hinweis: Pay-TV-Anbieter Sky wird die Show nicht mehr im deutschen Fernsehen / TV ausstrahlen. Die Zusammenarbeit ist ausgelaufen.

WWE Survivor Series 2020: Vorbericht – RAW vs. SmackDown als Motto – Darum fehlt NXT

Die WWE setzt zur WWE Survivor Series 2020 wieder auf ihr altbekanntes Motto: SmackDown vs. RAW. Es geht um die gedachte Vorherrschaft der Brands und Roster. Ein bisschen muss man sich dabei noch an die Zugehörigkeit der Wrestler zu ihren Kadern gewöhnen, bei der Draft wurde da gerade erst einiges durcheinandergewirbelt.

Auffällig: Wie auch bei der Draft verzichtet die WWE auf die Teilnahme von NXT an der Survivor Series. Im vergangenen Jahr hatte sich die erstmalige Hinzunahme des Black and Gold Brand als Glücksgriff erwiesen, sie steigerte die TV-Quoten und bot ganz frische Matches bei einem PPV der WWE. Dieses Jahr ist das wieder anders. Berichten zufolge gibt es dafür zwei Gründe: Erstens, die Roster sollen weitgehend getrennt gehalten werden, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Zweitens, NXT soll nicht auf dem gleichen Level gesehen werden wie die Main Roster RAW und SmackDown. So berichtet es der Wrestling Observer.

WWE Survivor Series 2020: Roman Reigns vs. Randy Orton im Main Event der Wrestling-Show

Auf dem Programm der Survivor Series 2020 stehen wie gewohnt traditionelle Elimination Matches von Fünfer-Teams. Es ist sowohl eins für Männer und eins für Frauen geplant. Außerdem treten die Titelträger in Champion-vs.-Champion-Matches gegeneinander an. Mit Main Event trifft der neue WWE Champion Randy Orton (holte sich den Titel bei WWE Hell in a Cell 2020 von Drew McIntyre) auf WWE Universal Champion Roman Reigns, der seit seiner Rückkehr an der absoluten Spitze steht. Update (17. November 2020): Drew McIntyre gewann den Titel bei RAW zurück von Randy Orton und trifft nun auf Roman Reigns.

RAW Women's Champion Asuka trifft auf die neue SmackDown Women's Championesse Sasha Banks, die sich kürzlich das Gold von Bayley holte. Die Midcard-Titelträger US Champion Bobby Lashley (RAW) und Intercontinental Champion Sami Zayn (SmackDown) duellieren sich ebenso wie die Tag Team Champions The New Day (RAW) und The Street Profits (SmackDown).

WWE Survivor Series 2020: Undertaker feiert 30-jähriges WWE-Jubiläum – mit „Final Farewell“

Abseits der eigentlichen Match-Card sind die Fans weltweit gespannt: Tritt der Undertaker auf? Die Survivor Series 2020 markiert das 30-jährige Jubiläum der Wrestling-Legende in der WWE. Bei der Survivor Series 1990 hatte das Phenom einst sein Debüt für den Sports-Entertainment-Riesen gefeiert. Die WWE bewirbt das Jubiläum aktiv, widmet seiner Ikone quasi die Show und promotet im Vorlauf „30 Days of the Deadman“ auf dem WWE Network.

Aber was macht der Demon of Death Valley? Eigentlich hat der Undertaker sein Wrestlng-Karriereende in der Doku-Serie „The Last Ride“ bekanntgegeben. Er hatte sich allerdings auch ein Hintertürchen offen gelassen. Ein Match scheint nach aktuellem Stand der Dinge extrem unwahrscheinlich zu sein, dafür hätte der Taker längst wieder das Training aufnehmen müssen, was so kurz nach dem erklärten Ruhestand kaum der Fall sein dürfte. Aber womöglich ist ein Auftritt drin? Vielleicht eine kleine Promo? Vielleicht sogar eine Abschiedsrede? Spätestens die WWE Survivor Series 2020 wird Antworten liefern.

Update (6. November 2020): Ein Abschied zum Jubiläum. Die WWE kündigt „Undertaker's Final Farewell“ für WWE Survivor Series 2020 an - es sieht ganz nach einer offiziellen Verabschiedung aus.

Letzte Änderung am Samstag, 05 Dezember 2020 20:28

Kalender

« Januar 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31