WWE Money in the Bank 2020: Match-Card und Infos

  • 09 Mai, 2020
  • geschrieben von 
  • Gelesen 987 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Auch für die Wrestling-Welt sind es seltsame Zeiten. Die WWE darf zwar auch in der Coronavirus-Krise Shows abhalten, die Fans müssen aber natürlich weiter draußen bleiben. Für den nächsten Pay-per-View WWE Money in the Bank 2020 (MITB) am Sonntag, 10. Mai 2020, gibt es daher besondere Pläne. Hier findet ihr alle Matches auf der Card und alle Infos zum Event.

Du suchst mehr als nur den Vorbericht? Dann hier entlang: WWE Money in the Bank 2020 - Ergebnisse und Bericht

WWE Money in the Bank 2020: Card

WWE Championship
Drew McIntyre (c) vs. Seth Rollins

WWE Universal Championship
Braun Strowman (c) vs. Bray Wyatt

WWE SmackDown Women‘s Championship
Bayley (c) vs. Tamina

Men‘s Money in the Bank Ladder Match
Daniel Bryan vs. Aleister Black vs. vs. Rey Mysterio vs. King Corbin vs. Otis vs. AJ Styles

Women‘s Money in the Bank Ladder Match
Nia Jax vs. Asuka vs. Shayna Baszler vs. Dana Brooke vs. Lacey Evans vs. Carmella

WWE SmackDown Tag Team Championship
The New Day (Kofi Kingston & Big E) (c) vs. The Miz & John Morrison vs. The Forgotton Sons (Steve Cutler & Wesley Blake) vs. Lucha House Party (Lince Dorado & Gran Metalik)

Singles Match
R-Truth vs. MVP

Kickoff-Pre-Show
Singles Match
Jeff Hardy vs. Cesaro

Die Match-Card zu WWE MITB kann sich noch verändern.

Money in the Bank – Uhrzeit, Live-Stream, TV

Wann und wo? WWE Money in the Bank geht in der Nacht von Sonntag aud Montag, 10. auf 11. Mai 2020, an wohl zwei Locations über die Bühne: im WWE Performance Center in Orlando (Florida) und im WWE Global Headquarters, der WWE-Firmenzentrale in Stamford (Connecticut). Beginn ist um 1 Uhr nachts deutscher Zeit (MEZ). Eine Kick-off-Pre-Show startet wohl eine Stunde vorher, also um 0 Uhr. Für die Chronisten: Ursprünglich sollte das Event in der Royal Farm Arena in Baltimore (Maryland) steigen.

Wie kann ich schauen? Der Pay-per-View (PPV) wird wie immer als legaler und offizieller Livestream auf dem WWE Network, dem Streaming-Portal der WWE, übertragen (abopflichtig, erster Monat kostenlos). Nach der Live-Ausstrahlung (Achtung: möglicherweise sind Matches schon aufgezeichnet) ist das Event natürlich auch als Video on Demand (VOD) verfügbar. Hinweis: Über Pay-TV-Anbieter Sky wird es die Show nicht mehr im deutschen Fernsehen / TV geben. Die Zusammenarbeit von WWE und Sky Deutschland ist Ende März zu Ende gegangen.

WWE MITB 2020: Vorbericht – WWE Headquarters als Location

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Wegen der Coronavirus-Pandemie (in der viele WWE-Mitarbeiter ihre Jobs verloren) sind Shows mit Zuschauern tabu, die WWE hat Glück, überhaupt Events fürs Fernsehen produzieren zu dürfen. Die WWE sendet seit Wochen aus dem WWE Performance Center in Orlando, auch WWE WrestleMania 36 (zu Ergebnissen und Bericht) stieg im Trainingszentrum in der Florida-Metropole.

Für die nächste Großveranstaltung hat sich die WWE nun etwas Besonderes einfallen lassen – und möglicherweise fällt dort die Abwesenheit von Zuschauern nicht so heftig auf wie sonst. Denn in den Money in the Bank Ladder Matches werden sich die Wrestlerinnen und Wrestler nicht in einer leeren Halle bekämpfen – sondern im WWE-Hauptquartier.

WWE Money in the Bank Ladder Matches auf dem Dach der Titan Towers

Und da wird es ganz kurios: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Leiter-Matches müssen sich gleichzeitig (ja, die Matches finden parallel statt!) den Weg durch das Gebäude kämpfen – von ganz unten nach ganz oben. Auf dem Dach des WWE Headquarters steht ein Ring, und die begehrten „Geld auf der Bank“-Koffer, die ein Titelmatch garantieren, hängen darüber. Die WWE Superstars, so wirbt die WWE, müssen quasi die „Corporate Ladder“ zum Erfolg erklimmen.

Berichten zufolge hat die WWE bereits Material, darunter die Money in the Bank Ladder Matches, im „WWE HQ“ aufgezeichnet. Schließlich kursieren im Internet bereits Fotos vom Setting auf dem Dach der Titan Towers, auch die WWE wirbt schon in Promo-Videos mit Kamerafahrten über den Aufbau. Schon WrestleMania 36 war komplett vorab aufgenommen, und gerade Spezial-Matches wie das Boneyard Match waren wie Actionfilme produziert. Möglicherweise bekommen die MITB Ladder Matches nun auch einen etwas anderen Touch, als man bisher von ihnen gewohnt war.

WWE MITB: Drew McIntyre und Braun Strowman verteidigen World Title

Das Firefly Fun House Match zwischen John Cena und Bray Wyatt von WrestleMania wurde übrigens auch bereits in der WWE-Zentrale gefilmt. Dort gibt es neben Büroräumen auch TV-Studios. In der Corona-Krise bekommen die Titan Towers also noch mal eine ganz besondere Bedeutung – die WWE will bald in ein neues Headquarter umziehen.

In den weiteren Haupt-Matches stehen die beiden World Title der WWE. Der neue WWE Champion Drew McIntyre verteidigt sein Gold gegen Seth Rollins. Und Universal Champion Braun Strowman, der seinen Titel wie McIntyre bei WrestleMania gewann, tritt an gegen Bray Wyatt (und offenbar nicht gegen dessen Alter Ego The Fiend). Der Ex-Champion bekommt quasi sein Rückmatch, nachdem er den Gürtel zwischenzeitlich an Übergangs-Titelträger Goldberg abtreten musste. Diese Matches werden vermutlich wieder im Performance Center ausgetragen. Weitere Wrestling-Matches werden die Card komplettieren. Übrigens: Nach Money in the Bank strahlt die WWE auf dem WWE Network die erste Folge der neuen Doku-Serie „Undertaker: The Last Ride“ aus.

Letzte Änderung am Sonntag, 24 Mai 2020 00:33

Kalender

« Mai 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31