Rey Mysterio: Wird Sohn Dominic als Wrestler zu Prince Mysterio? Empfehlung

  • 20 März, 2019
  • geschrieben von 
  • Gelesen 451 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Schon als Kind stand er vor WWE-Kameras, inzwischen ist er selbst Wrestler in der Ausbildung: Dominic Gutierrez. Und möglicherweise bekommt der Sohn von Rey Mysterio einen ganz besonderen Ring-Namen: Prince Mysterio.

Diesen jungen Mann haben Fans lange nicht mehr in der WWE gesehen. Um genau zu sein, haben sie ihn noch nie als jungen Mann im WWE-TV gesehen, sondern nur als Kind oder Jugendlichen. Gemeint ist Dominic Gutierrez, der Sohn von WWE Superstar Rey Mysterio (bürgerlich: Oscar Gutierrez).

Schon gelesen? WWE WrestleMania 35: Card, News und Infos

Dominic Gutierrez unterstützt bei WrestleMania 35 Vater Rey Mysterio

Bekannt wurde Dominic 2005 in der legendären Sorgerechts-Story zwischen Rey Mysterio und Eddie Guerrero („I'm your Papi“), ein paar Mal tauchte er auch danach noch vor der Kamera auf. Jetzt ist Dominic mal wieder da – als erwachsener Mann von inzwischen 21 Jahren. Am Rande von SmackDown Live trat er in einem Backstage-Interview an der Seite von seinem Vater auf und erklärte, bei WrestleMania 35 in der ersten Reihe zu sitzen, wenn Rey Mysterio im WWE United States Championship Match gegen Samoa Joe antritt.

Und wer weiß, vielleicht steigt er sogar selbst aktiv in den WWE-Ring. Vielleicht noch nicht bei WrestleMania. Aber später mal. Denn noch befindet sich Dominic Gutierrez in der Wrestling-Ausbildung. Seit 2017 trainiert er unter anderem in den Wrestling-Schulen von Booker T und Lance Storm (den berühmten „619“ soll er schon gelernt haben), angeblich will ihn sein Vater sogar als Lehrling quer über den Globus schicken.

Schon gelesen? Size doesn't matter: Die 10 kleinsten Heavyweight Champions

Rey Mysterio sichert Namen Principe Mysterio und Prince Mysterio - für Dominic?

Rey Mysterio, mit 44 Jahren im fortgeschrittenen Wrestling-Alter, tut offenbar einiges dafür, dass sein Sohn eines Tages in seine Fußstapfen treten kann. Da hilft er nicht nur im Ring, sondern auch auf dem Amt: Bereits im November machten Berichte die Runde, dass sich die maskierte Wrestling-Legende die Rechte am Namen „Principe Mysterio“ gesichert hat, jetzt heißt es, er habe auch den Begriff „Prince Mysterio“ markenrechtlich geschützt. Wer ein klein wenig Spanisch versteht, erkennt die Anspielung: Rey ist der König, Principe ist der Prinz.

Principe Mysterio oder Prince Mysterio – es scheint gut möglich, dass es sich dabei um den zukünftigen Ring-Namen für Dominic handelt. Der Name Mysterio könnte also in der Familie bleiben. Zur Erinnerung: In seinen Anfangsjahren war Rey Mysterio selbst noch als Rey Mysterio Jr. aufgetreten. Er war bereits ein Wrestler der zweiten Generation. Rey Mysterio Sr. – das war sein Onkel. Nun kann womöglich bald Dominic die Familien-Tradition weiterführen. Aber ob er auch eine Maske trägt? Sein Gesicht kennen Fans schließlich schon seit 2005.

(Foto: By Miguel Discart from Bruxelles, Belgique - 2014-04-07_20-38-29_NEX-6_1355_DxO, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=48003952)

Letzte Änderung am Montag, 25 März 2019 18:13

Kalender

« April 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30