WWE Royal Rumble 2019 – die Ergebnisse Empfehlung

  • 28 Januar, 2019
  • geschrieben von 
  • Gelesen 2103 mal
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)

Bahn frei auf der Road to WrestleMania! Der WWE Royal Rumble 2019 ist Geschichte, die ersten Weichen auf dem Weg zu WrestleMania 35 sind gestellt. Das sind die Ergebnisse vom 27. Januar 2019 aus dem Chase Field in Phoenix (Arizona).

Du suchst nur den Vorbericht und die Card zum WWE Royal Rumble 2019? Hier entlang!

Ergebnisse zum WWE Royal Rumble 2019:

Pre-Show

Non-Title Match
Chad Gable & Bobby Roode vs. Rezar & Scott Dawson
Sieger: Chad Gable & Bobby Roode

WWE United States Championship
Shinsuke Nakamura vs. Rusev (c)
Sieger und neuer WWE US Champion: Shinsuke Nakamura

WWE Cruiserweight Championship
Kalisto vs. Hideo Itami vs. Akira Tozawa vs. Buddy Murphy (c)
Sieger und weiterhin WWE Cruiserweight Champion: Buddy Murphy

Main Show

SmackDown Women's Championship
Becky Lynch vs. Asuka (c)
Siegerin und weiterhin SmackDown Women's Champion: Asuka

SmackDown Tag Team Championship
The Miz & Shane McMahon vs. The Bar (Sheamus & Cesaro) (c)
Sieger und neue SmackDown Tag Team Champions: The Miz & Shane McMahon

RAW Women's Championship
Sasha Banks vs. Ronda Rousey (c)
Siegerin und weiterhin RAW Women's Champion: Ronda Rousey

Women's Royal Rumble Match
Siegerin: Becky Lynch*
Reihenfolge der Eliminierungen: Liv Morgan, Mickie James, Nikki Cross, Billie Kay/Peyton Royce, Xia Li, Tamina, Sarah Logan, Mandy Rose, Naomi, Lacey Evans, Maria Kanellis, Alicia Fox, Candice LeRae, Kairi Sane, Kacy Catanzaro, Dana Brooke, Zelina Vega, Sonya Deville, Ruby Riott, Rhea Ripley, Io Shirai, Natalya, Ember Moon, Alexa Bliss, Carmella, Bayley, Nia Jax, Charlotte Flair
*Lana konnte wegen einer „Verletzung“ nicht antreten, Becky Lynch übernahm ihren Spot (#28)


WWE Championship
AJ Styles vs. Daniel Bryan (c)
Sieger und weiterhin WWE Champion: Daniel Bryan
Erick Rowan tauchte auf und half Bryan mit einem Chokeslam gegen Styles während eines Referee Bumps zum Sieg.

WWE Universal Championship
Finn Balor vs. Brock Lesnar (c)
Sieger und weiterhin WWE Universal Champion: Brock Lesnar

Men's Royal Rumble Match
Sieger: Seth Rollins
Reihenfolge der Eliminierungen: Jeff Jarrett, Kurt Angle, Jinder Mahal, Big E, Elias, Titus O'Neil, Curt Hawkins, Shinsuke Nakamura, Johnny Gargano, No Way Jose, Xavier Woods, Kofi Kingston, Dean Ambrose, Samoa Joe, Apollo Crews, Aleister Black, Pete Dunne, Bobby Lashley, Baron Corbin, Shelton Benjamin, Jeff Hardy, Drew McIntyre, Mustafa Ali, Nia Jax*, Rey Mysterio, Randy Orton, Andrade, Dolph Ziggler, Braun Strowman
*Nia Jax attackierte R-Truth beim Entrance und übernahm dessen Spot (#30)


Schon gelesen?

WWE WrestleMania 35: Die Card und alle Infos

NXT TakeOver: Phoenix - die Ergebnisse

WWE verpflichtet TNA-Urgesteine Abyss und Sonjay Dutt

Letzte Änderung am Samstag, 02 Februar 2019 01:50

Kalender

« Oktober 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31