„Evolution“: WWE veranstaltet 2018 ersten reinen Frauen-PPV Empfehlung

  • 24 Juli, 2018
  • geschrieben von 
  • Gelesen 1193 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Die Women's (R)Evolution der WWE nimmt die nächste historische Hürde: Nach den vielen First-Ever-Matches der weiblichen Superstars in den vergangenen Jahren veranstaltet der Wrestling-Riese jetzt seinen allerersten reinen Frauen-Pay-per-View.

Die Großveranstaltung trägt den Namen WWE Evolution und geht erstmals am Sonntag, 28. Oktober 2018, im Nassau Coliseum von Long Island (New York) über die Bühne. Das kündigte Stephanie McMahon gemeinsam mit Triple H und Vince McMahon am Montag bei RAW an.

Vier Titel-Matches und das Mae-Young-Classic-Finale

Im Fokus der Veranstaltung stehen fünf große Matches, darunter die Kämpfe um die Women's Championships von RAW, SmackDown Live, NXT und dem neuen NXT UK Brand. Außerdem wird das Finale des Mae Young Classic 2018 ausgekämpft. Mehr als 50 Wrestlerinnen sollen bei der Großveranstaltung dabei sein, darunter nicht nur aktuelle, sondern auch ehemalige Superstars wie die WWE Hall of Famer Trish Stratus und Lita.

„Vor drei Jahren forderten unsere Fans eine Änderung mit dem Hashtag #GiveDivasAChance, und eine Evolution begann“, wird Triple H als WWE Executive Vice President, Talent, Live Events & Creative auf „wwe.com“ zitiert. „Seit dieser Zeit haben unsere weiblichen Superstars jede Gelegenheit, die ihnen geboten wird, übererfüllt und ich erwarte nichts anderes während unseres allerersten rein weiblichen Pay-per-View-Events.“

Stephanie McMahon: „Meilenstein in der Women's Evolution“

„Dieses historische Ereignis markiert einen weiteren Meilenstein in der Women’s Evolution von WWE“, sagt Stephanie McMahon, WWE Chief Brand Officer. „Für diese athletischen, talentierten Frauen, die der Welt einmal mehr zeigen werden, dass sie Barrieren niederreißen und ihre eigenen Wege gehen können, wird nun das Scheinwerferlicht heller.“

Die WWE hatte in den vergangenen Jahren zunehmend eine Geschlechter-Gleichberechtigung in den Shows vorangetrieben. So bestritten zuletzt auch die Frauen ihre ersten Iron Man, Money in the Bank Ladder, Hell in a Cell, Royal Rumble und Elimination Chamber Matches. Mit einem All-Women's PPV geht die WWE nun noch einen Schritt weiter.

Schon gelesen?

Der Weg zur Women's Revolution: Die Geschichte des Frauen-Wrestlings

Jetzt aber: Japan-Superstar Io Shirai zur WWE

Meistgelesene Artikel (alltime)

Kalender

« Dezember 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31