Dwayne „The Rock“ Johnson bekommt Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

  • 06 Dezember, 2017
  • geschrieben von 
  • Gelesen 56 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Er gehört zu den am besten bezahlten Schauspielern der Welt, seine Filme sollen insgesamt mehr als zwei Milliarden Dollar eingespielt haben, jetzt bekommt Dwayne „The Rock“ Johnson einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame – als insgesamt 2624. Star und erstem Wrestler.

Am Mittwoch, 13. Dezember 2017, wird Johnson mit dem Stern für seine Arbeit als Film-Schaupieler geehrt. Zu den größten Rollen des zehnfachen World Champions im Wrestling gehören „The Scorpion King“, „Pain & Gain“, „G.I. Joe – Die Abrechnung“ oder als Luke Hobbs in bisher vier „Fast and Furious“-Filmen. Im Dezember kommt das Remake von „Jumanji“ mit Johnson in der Hauptrolle in die Kinos.

Die WWE hat The Rock bereits zu der kommenden Auszeichnung gratuliert. Auf dem Walk of Fame ist er übrigens in guter WWE-Gesellschaft. Er ist zwar selbst der erste echte Wrestler, der einen Stern bekommt, für seine Verdienste um das Fernsehen hat aber bereits WWE-Boss Vince McMahon seit 2008 einen Stern.

Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Dezember 2017 22:44

Meistgelesene Artikel (alltime)

Kalender

« Dezember 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31