Bad Bones John Klinger: Deutscher Wrestler bewirbt sich bei AEW – via Twitter

  • 07 November, 2020
  • geschrieben von 
  • Gelesen 709 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Ob Sportler, Entertainer oder Sports-Entertainer: Vielen Branchen macht die Coronavirus-Pandemie zu schaffen – und Wrestling ist da keine Ausnahme. Den Promotions und Performern brechen Arbeit und Einnahmen weg. „Ich leide“, sagt auch Bad Bones John Klinger. Der deutsche Wrestler versucht, aus der Not eine Tugend zu machen – und bewirbt sich öffentlich bei All Elite Wrestling (AEW).

„Ich leide wirklich“, schreibt Bad Bones John Klinger in einem Statement auf Twitter und ärgert sich über den zum großen Teil wieder ausgerollten Lockdown in Deutschland, der die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen soll. „Ich kann meine Eltern nicht mehr sehen, nicht mehr ins Gym gehen und nicht mehr das machen, was ich wirklich liebe: Wrestling.“

Ziel AEW: Bad Bones John Klinger will nach Corona-Krise zu All Elite Wrestling

Weil ihm aktuell nur Social Media bleibe, bringt er sich dort nun für die Zeit nach der Corona-Krise in Stellung: „Ich wage einfach diesen einen Versuch, und die Leute können darüber lachen, so viel sie wollen: Wenn das alles vorbei ist, will ich ein Teil von AEW sein“, schreibt John Klinger und markiert neben dem offiziellen Twitter-Account von All Elite Wrestling auch Vize-Präsident Cody Rhodes und Wrestling-Legende Chris Jericho.

Öffentlich hat noch keiner der AEW-Offiziellen darauf reagiert, von Fans gibt es jedenfalls Zuspruch statt Gelächter für Bad Bones: „Erfüll dir deine Träume“, heißt es in den Antworten, oder: „Das muss passieren.“ Manche Fans warten noch sehnsüchtig auf ein Rematch zwischen Bones und Cody, die bereits 2017 in Deutschland beim 16 Carat Gold Tournament aufeinandergetroffen waren.

Bad Bones John Klinger: Erfolgreich in Deutschland – Gast bei Impact Wrestling in den USA

Bad Bones John Klinger gehört seit Jahren zu den bekanntesten und besten deutschen Wrestling-Stars. Praktisch überall in Deutschland hielt er Titel. Drei Mal gewann er die wXw Unified World Wrestling Championship von Deutschlands Top-Promotion Westside Xtreme Wrestling. Dort wurde Klinger allerdings vor zwei Jahren suspendiert. Seit anderthalb Jahren ist Bad Bones amtierender GWF World Champion der German Wrestling Federation.

Auch international hat John Klinger längst auf sich aufmerksam machen können, trat mehrfach bei Impact Wrestling (ehemals TNA) auf, der damals zweitgrößten Promotion in den USA. Er hätte also schon ein paar Vorerfahrungen, wie Wrestling fürs US-TV funktioniert...

Letzte Änderung am Freitag, 13 November 2020 21:46

Kalender

« Januar 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31