NJPW Dominion 2019 – Ergebnisse und Kurz-Bericht Empfehlung

  • 09 Juni, 2019
  • geschrieben von 
  • Gelesen 449 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Rainmaker vs. Painmaker – das war das Motto des Main Events. Hat Kazuchika Okada seine IWGP Heavyweight Championship erfolgreich verteidigt oder trägt Chris Jericho jetzt das größte Gold von Japans größter Promotion New Japan Pro Wrestling? Hier findet ihr die Ergebnisse aller Matches von NJPW Dominion 2019 vom 9. Juni aus der Osaka-jo Hall in Osaka.

Du suchst nur den Vorbericht? Dann hier entlang: NJPW Dominion: Card und Infos

Dominion 2019 – die Ergebnisse

Jon Moxley vs. Shota Umino
Sieger: Jon Moxley
Jon Moxley (ehemals Dean Ambrose in der WWE) gewann nach einem Double-Arm DDT. Die IWGP United States Championship stand nicht auf dem Spiel. Nach dem Match kündigte Moxley an, beim G1 Climax dabei sein zu wollen.

Satoshi Kojima vs. Shingo Takagi
Sieger: Shingo Takagi
Shingo Takagi gewann nach dem Last of the Dragon und erklärte seine Teilnahme am G1 Climax.

Minoru Suzuki & Zack Sabre Jr. vs. Jushin Thunder Liger & YOSHI-HASHI
Sieger: Jushin Thunder Liger & YOSHI-HASHI
YOSHI-HASHI holte den Pin nach einem Einroller gegen Zack Sabre Jr.. Jushin Thunder Liger feierte also noch einen Sieg auf seiner Abschiedstour.

Jay White, Chase Owens & Taiji Ishimori vs. Hiroshi Tanahashi, Juice Robinson & Ryusuke Taguchi
Sieger: Hiroshi Tanahashi, Juice Robinson & Ryusuke Taguchi
Hiroshi Tanahashi pinnte Chase Owens.

NEVER Openweight Championship
Tomohiro Ishii vs. Taichi (c)
Sieger und neuer NEVER Openweight Champion: Tomohiro Ishii
Tomohiro Ishii gewann den Titel nach einem Brainbuster.

IWGP Tag Team Championship
Los Ingobernables de Japon (EVIL & SANADA) vs. Guerrillas of Destiny (Tama Tonga & Tanga Loa) (c)
Sieger und weiterhin IWGP Tag Team Champions: Tama Tonga & Tanga Loa
Tama Tonga rollte EVIL zum Sieg ein.

Ex-NJPW-Star Katsuyori Shibata präsentiert einen NJPW-Neuzugang: KENTA (ehemals Hideo Itami in der WWE) ist da und kündigt seine Teilnahme am G1 Climax an.

IWGP Junior Heavyweight Championship
Will Ospreay vs. Dragon Lee (c)
Sieger und neuer IWGP Junior Heavyweight Champion: Will Ospreay
Will Ospreay, der nur wenige Tage zuvor das Best of the Super Juniors gewonnen hatte, holte sich den Titel nach Top Rope Oscutter und Storm Breaker. Ospreay forderte anschließend Robbie Eagles für Southern Showdown in Melbourne heraus. Außerdem wolle er ins G1 Climax und gegen Heavyweights antreten, sagte er bei der Pressekonferenz nach dem Event.

IWGP Intercontinental Championship
Tetsuya Naito vs. Kota Ibushi (c)
Sieger und neuer IWGP Intercontinental Champion: Tetsuya Naito
Tetsuya Naito gewann nach dem Destino.

IWGP Heavyweight Championship
Chris Jericho vs. Kazuchika Okada (c)
Sieger und weiterhin IWGP Heavyweight Champion: Kazuchika Okada
Als Chris Jericho den Codebreaker versuchte, setzte sich Kazuchika Okada auf Jerichos Schultern und pinnte ihn zum Sieg. Danach verpasste Jericho dem Champion einen bösen Beatdown. Hiroshi Tanahashi, der als Gast-Kommentator am Ring saß, machte den Save für seinen langjährigen Rivalen Okada.

Nicht verpassen: AEW Fyter Fest - Card und Infos

Schon gelesen? NXT TakeOver XXV: Ergebnisse und Bericht

Auch interessant: AEW Double Or Nothing - Ergebnisse und Ereignisse zum ersten PPV von All Elite Wrestling

Lies auch: Zeit, Geschichte zu schreiben - Kommentar zur Debüt-Show von AEW

Letzte Änderung am Freitag, 14 Juni 2019 00:22

Kalender

« August 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31